Die vielen Facetten des Networkings

Sabine Piarry hat zu einer Blogparade über das Thema Networking-Erfolg im ersten Halbjahr 2016 eingeladen, an der ich mich sehr gerne mit einem Artikel beteilige. Auch wenn es eigentlich nur um 2016 und da auch nur um das erste Halbjahr gehen soll, möchte ich den...

Blogging-Monday: 5. Den Blog monetarisieren

Schon sind wir am Ende der fünfteiligen Mini-Serie zum Thema „Bloggen“ angelangt. Im letzten Teil geht es darum, wie Sie mit Ihrem Blog Geld verdienen können. Wenn Sie einen Blog haben , den Sie nicht nur als Internet-Tagebuch führen, sondern der Ihnen...

Blogging Monday: 4. Bauen Sie Ihre Fanbase auf und machen Sie Ihren Blog bekannt!

Sie haben einen Blog aufgebaut und ein paar Artikel geschrieben. Voller Hoffnung schauen Sie immer wieder auf die Statistik, doch niemand scheint den Blog zu finden.

Wichtig ist die persönliche Interaktion mit den Menschen, die Sie mit Ihrem Blog erreichen wollen. Bedenken Sie immer, Ihr Blog ist die Zentralsonne, Ihre Plattform, Ihr Zuhause. Damit Ihr Blog wirklich im Meer der Möglichkeiten im Internet sichtbar wird, lohnt es sich, sich auf den Weg zu machen und auf eine kreative, intelligente und spannende Art und Weise in den sozialen Netzwerken zu sagen: „Guten Tag, hier bin ich.“ Dafür gibt es jetzt ein paar Tipps aus meiner 8-jährigen Blogger-Erfahrung.